Global Management & Governance (M.A.) - HSBA

Der Master-Studiengang Global Management and Governance bietet berufstätigen Studieninteressierten die Möglichkeit, sich nach einem ersten wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss für globale Managementaufgaben zu qualifizieren.

Dieser Studiengang qualifiziert Absolventen für globale Managementaufgaben. Um der Internationalität der Wirtschaft gerecht zu werden, sind die Lehrveranstaltungen in englischer Sprache. Die Regelstudienzeit beträgt 30 Monate.

Der Studiengang wurde von der FIBAA akkreditiert.

Art der Weiterbildung: Wochenend- bzw. Abendstudium
Abschluss:Master of Arts (M.A.)
Fachbereich: Wirtschaft
Studiengang:Betriebswirtschaftslehre
Regelstudienzeit:5 Semester (entspricht 30 Monaten)
Beginn:Wintersemester
Art des Studiums:Konsekutiv
Konsekutiv bedeutet, dass dieser postgraduale Studiengang auf dem Bachelor-Studiengang aufbaut. Der Bachelor muss daher im gleichen Fach erworben sein. Mehr Informationen
Creditpoints:120 CP
Kosten:37.500,- EUR (entspricht 1250,- EUR / Monat)
Standorte: Hamburg

Informationen über die HSBA

HSBADie Hamburg School of Business Administration ist eine private, staatlich anerkannte Wirtschafts-Hochschule. Unter Federführung der Handelskammer Hamburg wird sie von einer gemeinnützigen GmbH getragen.

Hamburg School of Business Administration gGmbH
Alter Wall 38
20457 Hamburg



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.