Bildungsmanagement (MBA) - AKAD University

Dieses Studium wird mit dem akademischen Grad Master of Business Administration abgeschlossen. Die Regelstudienzeit beträgt 24 Monate.

Der Studiengang wurde von der ACQUIN akkreditiert.

Hinweis: Diese Weiterbildung wird nicht mehr angeboten.

Die Vertiefungsrichtung Bildungsmanagement befähigt zur Übernahme einer Leitungsfunktion in Unternehmen, Institutionen und Abteilungen, in denen gelehrt und gelernt wird. Aus der Perspektive der Planung, Führung und Steuerung in Bildungseinrichtungen und -abteilungen werden Kompetenzen in der Strategieentwicklung, im Bildungsmarketing und in der Planung und Gestaltung von Bildungsprozessen vermittelt. Weitere Kompetenzbereiche umfassen das Bildungscontrolling und die Qualitätssicherung im Bildungsbereich sowie die Planung und Gestaltung betrieblicher Bildungsmaßnahmen durch Bedarfsermittlung und Weiterbildungsplanung.

Art der Weiterbildung: Fernstudium
Abschluss:Master of Business Administration (MBA)
Fachbereich: Wirtschaft
Studiengang:Master of Business Administration
Regelstudienzeit:4 Semester (entspricht 24 Monaten)
Beginn:jederzeit
Art des Studiums:Nicht-Konsektiv
Nicht-Konsekutiv bedeutet, dass dieser Studiengang nicht auf einen bestimmten Bachelor-Studiengang aufbaut. Daher kann der Bachelor in einem beliebigen Fach erworben sein. Mehr Informationen
Creditpoints:120 CP
Kosten:13.920,- EUR (entspricht 580,- EUR / Monat)
Prüfungskosten:2.400,- EUR (zusätzlich)
Standorte: Augsburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Lahr, Leipzig, München, Pinneberg, Stuttgart

Informationen über die AKAD University

AKAD FernhochschuleDas Angebot der AKAD umfasst kaufmännische und technische Lehrgänge. Sprachkurse und individuelle Weiterbildungskurse in Einzelfächern gehören ebenso zu dem Angebot der AKAD. Die AKAD University bietet unter anderem Studiengänge aus den Bereichen "Wirtschaft und Sprachen", "Wirtschaftsinformatik" und "Ingenieurwissenschaften" an.

AKAD Bildungsgesellschaft mbH
Maybachstraße 18-20
70469 Stuttgart



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.