Governance (M.A.) - FernUniversität Hagen

Der Studiengang hat das Ziel die Veränderungen im Bereich gesellschaftlicher und politischer Steuerung und Koordination zu vermitteln. Um dies zu erreichen, werden politikwissenschaftliche, soziologische und historische Themen gelehrt.

Der Begriff "Governance" kennzeichnet zum einen den gegenwärtigen Wandel im Verhältnis zwischen Staat und Gesellschaft. Er umschreibt diese neuen Formen gesellschaftlicher, ökonomischer und politischer Regulierung, Koordination und Steuerung in komplexen institutionellen Strukturen, in denen meistens staatliche und private Akteure zusammenwirken.

Da die neuen Governance-Formen von der lokalen bis zur internationalen Ebene reichen und private wie öffentliche Organisationen betreffen, bietet sich den Absolventen insgesamt ein breiter Arbeitsmarkt. Umgekehrt werden Organisationen, die in besonderem Maße von neuen Governance-Formen betroffen sind, Absolventen des Studiengangs verstärkt nachfragen, sodass sich insgesamt gute Arbeitsmarktperspektiven der Absolventen darstellen.

Dieser Studiengang wurde von der AQAS akkreditiert. Abgeschlossen wird das Studium mit dem Master of Arts.

Art der Weiterbildung: Fernstudium
Abschluss:Master of Arts (M.A.)
Fachbereich: Wirtschaft
Studiengang:Governance
Regelstudienzeit:4 Semester (entspricht 24 Monaten)
Beginn:Sommer- und Wintersemester
Art des Studiums:Konsekutiv
Konsekutiv bedeutet, dass dieser postgraduale Studiengang auf dem Bachelor-Studiengang aufbaut. Der Bachelor muss daher im gleichen Fach erworben sein. Mehr Informationen
Creditpoints:120 CP
Kosten:1.200,- EUR (entspricht 50,- EUR / Monat)
Standorte: Arnsberg, Bad Hersfeld, Berlin, Bonn, Borken, Bottrop, Bregenz (Ö), Brig (CH), Brilon, Budapest (H), Castrop-Rauxel, Coesfeld, Erfurt, Eschweiler, Euskirchen, Frankfurt, Gummersbach, Hagen, Hamburg, Hannover, Herford, Karlsruhe, Krefeld, Lüdenscheid, Lüdingshausen, Leipzig, Leverkusen, Linz (Ö), Lippstadt, Marl, München, Minden, Nürnberg, Neuss, Pfäffikon (CH), Rheine, Riga (LV), Saalfelden (Ö), Saarbrücken, Schwäbisch Gmünd, Siders (CH), Smolensk (RUS), Steyr (Ö), Stuttgart, Villach (Ö), Villingen-Schwenningen, Wesel, Wien (Ö)

Informationen über die FernUniversität Hagen

FernUniversität in HagenDie FernUni Hagen wurde 1974 als Universität und Gesamthochschule des Landes Nordrhein-Westfalen gegründet. 1975 nahm sie den Studienbetrieb in drei Fachbereichen mit 1.330 Studierenden auf.

FernUniversität in Hagen
Feithstraße 152
58097 Hagen



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.