Bildung und Medien (M.A.) - FernUniversität Hagen

Der Studiengang soll dazu dienen, sich mit dem neusten Stand der wissenschaftlichen Forschung zum Thema eEducation vertraut zu machen. Die Vermittlung bildungswissenschaftlicher, psychologischer und informationstechnologischer Erkenntnisse eröffnet Studierenden verschiedene wissenschaftliche Ansätze.

Er bereitet auf Tätigkeiten in öffentlichen und privaten Organisationen und Institutionen im Bereich der Grundlagenforschung, der Konzeptualisierung und Gestaltung, der Entwicklung, der Organisation, der Durchführung und Evaluation von multimedialen, internetbasierten Bildungsprozessen sowie mediatisierten Kommunikationsabläufen vor.

Der Studiengang schließt mit dem Titel Master of Arts ab. Die Regelstudienzeit beträgt im Vollzeitstudium 24 Monate und im Teilzeitstudium 48 Monate. Dieser Studiengang wurde von der AQAS akkreditiert.

Art der Weiterbildung: Fernstudium
Abschluss:Master of Arts (M.A.)
Fachbereich: Sozialwesen
Studiengang:Bildung und Medien
Regelstudienzeit:8 Semester (entspricht 48 Monaten)
Beginn:Sommer- und Wintersemester
Art des Studiums:Konsekutiv
Konsekutiv bedeutet, dass dieser postgraduale Studiengang auf dem Bachelor-Studiengang aufbaut. Der Bachelor muss daher im gleichen Fach erworben sein. Mehr Informationen
Creditpoints:120 CP
Kosten:1.200,- EUR (entspricht 25,- EUR / Monat)
Standorte: Arnsberg, Bad Hersfeld, Berlin, Bonn, Borken, Bottrop, Bregenz (Ö), Brig (CH), Brilon, Budapest (H), Castrop-Rauxel, Coesfeld, Erfurt, Eschweiler, Euskirchen, Frankfurt, Gummersbach, Hagen, Hamburg, Hannover, Herford, Karlsruhe, Krefeld, Lüdenscheid, Lüdingshausen, Leipzig, Leverkusen, Linz (Ö), Lippstadt, Marl, München, Minden, Nürnberg, Neuss, Pfäffikon (CH), Rheine, Riga (LV), Saalfelden (Ö), Saarbrücken, Schwäbisch Gmünd, Siders (CH), Smolensk (RUS), Steyr (Ö), Stuttgart, Villach (Ö), Villingen-Schwenningen, Wesel, Wien (Ö)

Informationen über die FernUniversität Hagen

FernUniversität in HagenDie FernUni Hagen wurde 1974 als Universität und Gesamthochschule des Landes Nordrhein-Westfalen gegründet. 1975 nahm sie den Studienbetrieb in drei Fachbereichen mit 1.330 Studierenden auf.

FernUniversität in Hagen
Feithstraße 152
58097 Hagen



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.