Gesundheit und Pflege Wochenend- bzw. Abendstudium

In der Fachrichtung Gesundheit und Pflege sind zahlreiche Weiterbildungen und Studiengänge verfügbar.

Studiengänge mit folgenden Abschlüssen anzeigen:   |  

Ergotherapie

Das Studium der Ergotherapie, das mit dem Bachelor of Science abschließt, dient in erster Linie dazu, den Studenten Wege zu einer eigenständigen und international anerkannten Arbeit aufzuzeigen.

Frühpädagogik

Ein Studium der Frühpädagogik (B.A.) dient als Qualifikation für vielfältige Tätigkeiten im Bereich der frühkindlichen Bildung. Diese tritt seit einiger Zeit zunehmend in den Fokus von Eltern, Lehrern und Entwicklungsforschern.

Gesundheits- und Sozialmanagement

Die Berufschancen sind sehr gut. Mit dem Studium Gesundheits- und Sozialmanagement (B.A.) ist man für den Arbeitsmarkt im Gesundheitswesen gut gerüstet.

Gesundheitsökonomie

Die Gesundheitspolitik steht vor großen Herausforderungen. Seit vielen Jahren explodieren die Kosten, stete Veränderungen erfordern neue Anpassungen und finanzielle Einschnitte erschweren die Funktionalität in diesem wichtigen Bereich. Hier beginnt das Tätigkeitsfeld der Gesundheitsökonomen.

Gesundheitsökonomie

Ziele des Studiums der Gesundheitsökonomie sind unter anderem, die Studenten in die Lage zu versetzen in einem betrieblichen Gesundheitsmanagement die medizinischen Erfordernissen mit den betriebswirtschaftlichen Möglichkeiten überein zu bringen.

Health Care Management

Während des Bachelorstudiengangs Health Care Management (B. Sc.) werden den Studenten zunächst Kenntnisse aus den naturwissenschaftlichen, gesundheitswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Bereichen vermittelt.

Logopädie

Logopäden mit Bachelor Abschluss finden ihre Wirkungskreise häufig in Krankenhäusern, Rehabilitationszentren und logopädischen Praxen, wo sie zur Schwerpunktbehandlung eingesetzt werden.

Logopädie

Während des Studienganges erlernen die Studenten interdisziplinär zu arbeiten und ihr Wissen zu vertiefen, insbesondere in den Schwerpunkten logopädische Prävention und Neurowissenschaft.

Naturheilkunde

Das Ziel des Studiums ist das Vermitteln von Erfahrungen und Kenntnissen im Bereich der Naturheilkunde sowie die Erweiterung und Vertiefung der bereits erlangten Kenntnisse. Absolventen entwickeln und erweitern ihr ganzheitlich-naturheilkundliches Verständnis.

Pflegemanagement

Das Studium beinhaltet die Vermittlung von Kenntnissen über Pflegeleitung, Pflegepädagogik und Pflegemanagement. Medizinische und pflegerische Kenntnisse in den Bereichen Pflegeprozesse und Pflegedokumentation werden ebenso behandelt wie betriebs- und personalwirtschaftliche Fächer.

Physiotherapie

Der berufliche Werdegang des Physiotherapeuten (B.Sc.) führt ihn nach Abschluss seines Studiums in Kliniken, Rehabilitationseinrichtungen, in physiotherapeutische Praxen oder in die Selbständigkeit.

Therapiewissenschaft

Das Studium der Therapiewissenschaft befasst sich mit den großen Themen des Gesundheitssektors. Hierzu gehören dessen gesellschaftlichen Entwicklungen ebenso wie die Gesundheitsvorsorge und das öffentliche Gesundheitswesen.