Management (Marketing & Communications) (M.A.) - FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Ziel der Studienvertiefung Marketing & Communications ist es, Sie zur Planung und Realisierung einer ganzheitlichen Unternehmensdarstellung zu befähigen und die komplette interne und externe Kommunikation strategisch vorzubereiten und zu leiten.

Hinweis: Diese Weiterbildung wird nicht mehr angeboten.

Das Studium bezieht dabei alle Aspekte erfolgreicher Kommunikation mit ein: Es qualifiziert praxisorientiert für Positionen, an denen kommunikationswissenschaftliche Erkenntnisse mit wirtschaftlichen Belangen zusammentreffen.

Der Studiengang schließt mit dem akademischen Grad Master of Arts ab. Die Studienzeit beträgt 24 Monate.

Der Studiengang wurde von der FIBAA akkreditiert.

Art der Weiterbildung: Wochenend- bzw. Abendstudium
Abschluss:Master of Arts (M.A.)
Fachbereich: Wirtschaft
Studiengang:Marketing & Communications
Regelstudienzeit:4 Semester (entspricht 24 Monaten)
Beginn:Sommer- und Wintersemester
Art des Studiums:Konsekutiv
Konsekutiv bedeutet, dass dieser postgraduale Studiengang auf dem Bachelor-Studiengang aufbaut. Der Bachelor muss daher im gleichen Fach erworben sein. Mehr Informationen
Creditpoints:90 CP
Kosten:8.400,- EUR (entspricht 350,- EUR / Monat)
Prüfungskosten:310,- EUR (zusätzlich)
Immatrikulationsgebühr:1.580,- EUR (zusätzlich)
Standorte: Aachen, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, Marl, München, Nürnberg, Neuss, Siegen, Stuttgart, Wuppertal

Informationen über die FOM Hochschule für Oekonomie & Management

FOMFOM - eine Hochschule, viele Möglichkeiten. Die mit bundesweit 25.000 Studierenden größte private Hochschule Deutschlands führt bereits seit 1993 Studiengänge für Berufstätige durch, die sich akademisch qualifizieren und einen staatlich und international anerkannten Bachelor- oder Masterabschluss erlangen wollen. 

FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH
Leimkugelstraße 6
45141 Essen



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.