Automatisierungstechnik (B.Sc.) - FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Eine Welt ohne Automatisierung ist nicht mehr denkbar. Beste Berufsaussichten also für Ingenieure der Automatisierungstechnik! Das entsprechende Know-how für Fach- und Führungspositionen in diesem interessanten und zukunftssicheren Bereich erwerben Berufstägige und Auszubildende aus Elektrotechnik und Mechatronik in diesem Studiengang.

Auf dem Lehrplan stehen u.a. Grundlagen der Mathematik, Physik und Informatik, aber auch Kommunikations- und Regelungsmesstechnik. Der Studiengang ist ein Gemeinschaftsprojekt der Hochschule Mannheim und dem mit der FOM verbundenen IOM Institut für Oekonomie und Management.

Art der Weiterbildung: Wochenend- bzw. Abendstudium
Abschluss:Bachelor of Science (B.Sc.)
Fachbereich: Technik
Studiengang:Elektrotechnik
Regelstudienzeit:8 Semester (entspricht 48 Monaten)
Beginn:September
Creditpoints:180 CP
Kosten:14.352,- EUR (entspricht 299,- EUR / Monat)
Prüfungskosten:300,- EUR (zusätzlich)
Standorte: Mannheim

Informationen über die FOM Hochschule für Oekonomie & Management

FOMFOM - eine Hochschule, viele Möglichkeiten. Die mit bundesweit 25.000 Studierenden größte private Hochschule Deutschlands führt bereits seit 1993 Studiengänge für Berufstätige durch, die sich akademisch qualifizieren und einen staatlich und international anerkannten Bachelor- oder Masterabschluss erlangen wollen. 

FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH
Leimkugelstraße 6
45141 Essen



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.