Hauptschulabschluss Weiterbildungen

Der Hauptschulabschluss befähigt den Absolventen grundsätzlich für das anschließende Aufnehmen einer Berufsausbildung oder weitere bildende Schulabschlüsse.

Hauptschulabschluss (HSA) - Hamburger Akademie für Fernstudien

Hauptschulabschluss (HSA) - Hamburger Akademie für Fernstudien

Hauptschulabschluss (HSA) - Hamburger Akademie für Fernstudien

Hauptschulabschluss (HSA) - ILS Institut für Lernsysteme

Hauptschulabschluss (HSA) - ILS Institut für Lernsysteme

Hauptschulabschluss (HSA) - ILS Institut für Lernsysteme

Hauptschulabschluss (HSA) - SGD

Hauptschulabschluss (HSA) - SGD

Hauptschulabschluss (HSA) - SGD

Weitere Informationen über Hauptschulabschluss Weiterbildung

Der Hauptschulabschluss befähigt den Absolventen grundsätzlich für das anschließende Aufnehmen einer Berufsausbildung oder weitere bildende Schulabschlüsse. Für viele Berufsausbildungen ist der Hauptschulabschluss die Mindestvoraussetzung und die Teilnahme am Berufsschulunterricht ist ohne diesen Abschluss in der Regel gar nicht möglich. Der Hauptschulabschluss wird regulär durch den erfolgreichen Abschluss der 9. Klasse einer Hauptschule erreicht. Nun können private Umstände dazu führen, dass die Schule nicht regulär abgeschlossen kann. Wer den Hauptschulabschluss nachholen möchte, hat heutzutage auch die Möglichkeit, an einem Fernkurs teilzunehmen.

Ein Fernkurs bietet den Vorteil, dass dieser neben Beruf und Familie und unabhängig von Ort und Zeit zu Hause absolviert werden kann. In der Regel dauert die Vorbereitung auf die Prüfung zum Hauptschulabschluss eineinhalb bis zwei Jahre. Vorbereitet werden die Teilnehmer vor allem in den Fächern Mathe und Deutsch. Wahlweise kommt noch Englisch hinzu. Grundkenntnisse werden auch in den Naturwissenschaften wie Physik, Chemie und Biologie vermittelt. Hinzu kommt noch die Gesellschaftslehre, die Fächer wie Geschichte und Erdkunde umfasst. Fernkurse zur Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss werden von verschiedenen Instituten angeboten. So haben Interessenten die Möglichkeit, den Anbieter auszuwählen, der am besten zu ihnen passt. Für den Fernkurs fallen in der Regel Gebühren an. Das sollten Interessenten berücksichtigen. Im Anschluss an den Vorbereitungskurs können die Teilnehmer an der staatlich anerkannten Schulfremdenprüfung teilnehmen und ihren Hauptschulabschluss ablegen.

Neben dem Fernkurs gibt es auch die Möglichkeit, den Hauptschulabschluss an einer Abendschule nachzuholen. Im Anschluss an den Hauptschulabschluss kann eine Berufsausbildung aufgenommen werden oder aber der Absolvent entschließt sich dazu, weitere qualifizierende Schulabschlüsse zu erlangen.

 

Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.