Universität Wien

Universität WienDie Universität Wien wurde im Jahr 1365 gegründet und ist somit die älteste Universität im deutschen Sprach- und Kulturraum. Zusätzlich ist die Universität Wien eine der größten Universitäten in Zentraleuropa.

Das Studienangebot der Hochschule umfasst über 180 Studiengänge, wovon in etwa 56 Bachelor- und 117 Masterstudiengänge sind. Von ca. 9.400 Mitarbeiter/Innen, die an der Hochschule beschäftigt sind, sind 6.700 Wissenschafter/Innen. Dadurch ist die Universität Wien die größte Lehr- und Forschungseinrichtung in Österreich. Es ist ihr Ziel, das breite Fächerspektrum zu erhalten, neue und innovative Forschungsfelder zu fördern und die Fächer stärker zu vernetzen.

Derzeit studieren an der Universität Wien rund 91.000 Menschen. Es gibt 60 Standorte der wissenschaftlichen Einrichtung, wobei sich das historische Hauptgebäude in Wien befindet. Weitere große Standorte der Universität Wien sind das Sportzentrum auf der Schmelz, das Universitätszentrum in der Althanstraße und das Juridicum in der Schottenbastei.

Universität Wien
Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
1010 Wien

Weiterbildungsangebote der Universität Wien

International Legal Studies (LL.M.) - Universität Wien

Klinische PsychologInnen und GesundheitspsychologInnen (Zertifikat) - Universität Wien

Library and Information Studies (M.Sc.) - Universität Wien

Pharmazeutisches Qualitätsmanagement (Zertifikat) - Universität Wien

Supervision und Coaching (M.Sc.) - Universität Wien

Supervision und Coaching (Zertifikat) - Universität Wien

Supervision und Coaching (Upgrade) (M.Sc.) - Universität Wien

Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.