NC- und CNC-Technik Weiterbildungen

Die Teilnehmer des Fernkurses NC- und CNC-Technik lernen Werkzeugmaschinen mittels der NC- und CNC-Technik zu steuern und zu programmieren und finden berufliche Perspektiven unter anderem in der Metallindustrie, der Kunststoff- und der Holzverarbeitung.

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - ILS Institut für Lernsysteme

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - ILS Institut für Lernsysteme

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - ILS Institut für Lernsysteme

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - Fernakademie für Erwachsenenbildung

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - Fernakademie für Erwachsenenbildung

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - Fernakademie für Erwachsenenbildung

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - SGD

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - SGD

NC- und CNC-Technik (Zertifikat) - SGD

Weitere Informationen über NC- und CNC-Technik Weiterbildung

In Industrie und Handwerk werden für Tätigkeiten wie Fräsen oder Bohren, Drehen und Stanzen Werkzeugmaschinen eingesetzt, die computergestützt sind. Die Programmierung dieser Werkzeugmaschinen erfolgt mittels der NC- und CNC-Technik. Da immer mehr Betriebe und Unternehmen zur Automatisierung ihrer Produktion übergehen, bietet der Fernkurs für NC- und CNC-Technik sehr gute Perspektiven. Der Fernkurs macht die Teilnehmer zu Spezialisten auf dem Gebiet von NC- und CNC-Technik. Durch die fundierten Kenntnisse des Fernkurses tragen die Absolventen dazu bei, die Qualität und die Produktivität sowie die Gewinne in den Bereichen der Fertigung zu steigern und haben daher ein hohes Ansehen bei Arbeitgebern.

Die Teilnehmer des Fernkurses lernen Werkzeugmaschinen mittels der NC- und CNC-Technik zu steuern und zu programmieren und finden berufliche Perspektiven unter anderem in der Metallindustrie, der Kunststoff- und der Holzverarbeitung. Zu den weiteren Gebieten des Fernkurses gehören der Aufbau und der Betrieb von NC-Maschinen, die Grundlagen der Abspantechnik und die Schneidengeometrie. Die Teilnehmer erwerben das erforderliche Wissen über Werkzeug- und Koordinatensysteme und sind in der Lage Koordinatenpläne zu erstellen. Sie programmieren NC-Programme und Anwendungen für Dreh- und Fräsbearbeitung und führen Werkzeugkorrekturen durch.

Der Lehrgang eignet sich insbesondere für Personen, die bereits in der Metallbranche tätig sind und sich mit der Bedienung von CNC-Maschinen zusätzlich qualifizieren möchten. Auch für Facharbeiter mit abgeschlossener Ausbildung bietet der Fernkurs ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten. Außerdem bietet der Lehrgang wertvolles Zusatzwissen für Techniker oder Meister in der Fertigungs-, Automatisierungs- oder Anlagentechnik. Aber auch für Quereinsteiger ist der Fernkurs NC- und CNC-Technik geeignet.

Der Fernkurs setzt eine entsprechende erfolgreiche Berufsausbildung bzw. mindestens zwei Jahre Berufspraxis in der Metallverarbeitung sowie die mathematischen Grundkenntnisse voraus.

 

Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.