Musikproduktion Weiterbildungen

Die Teilnehmer des Fernkurses Musikproduktion erhalten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die es ihnen ermöglicht, den eigenen PC oder MAC in ein professionelles Hobby-Tonstudio zu verwandeln. Zudem werden sie darin geschult, kreative Tonaufnahmetechniken zu beherrschen und das erstellte Tonmaterial mithilfe von Softwareprogrammen zu bearbeiten.

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - ILS Institut für Lernsysteme

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - ILS Institut für Lernsysteme

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - ILS Institut für Lernsysteme

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - Fernakademie für Erwachsenenbildung

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - Fernakademie für Erwachsenenbildung

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - Fernakademie für Erwachsenenbildung

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - SGD

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - SGD

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - SGD

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - Humboldt Fernlehr Institut

Digitale Musikproduktion (Zertifikat) - Humboldt Fernlehr Institut

Musikproduzent (Zertifikat) - Deutsche POP

Musikproduzent (Zertifikat) - Deutsche POP

Musikproduzent (Zertifikat) - Deutsche POP

Weitere Informationen über Musikproduktion Weiterbildung

Der Lehrgang Musikproduktion bietet sich sowohl zur kreativen Freizeitgestaltung, wie auch für berufliche Zwecke an. Insbesondere Musiker oder DJ´s können von dem vermittelten Wissen profitieren. Ebenso bekommen Mitarbeiter aus Multimedia-Agenturen angesehene Zusatzqualifikationen vermittelt. Musiklehrer erhalten durch die Teilnahme am Fernkurs Musikproduktion die Möglichkeit, ihren Unterricht aufzubereiten und der heutigen Jugend anzupassen.

Inhalte des Lehrgangs Musikproduktion

Der Kurs Musikproduktion orientiert sich insbesondere an der modernen, digitalen Musikproduktion. Die Teilnehmer erhalten eine leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung, die es ihnen ermöglicht, den eigenen PC oder MAC in ein professionelles Hobby-Tonstudio zu verwandeln. Zudem werden die Teilnehmer darin geschult, kreative Tonaufnahmetechniken zu beherrschen und das selbst erstellte Tonmaterial mithilfe unterschiedlicher Softwareprogramme zu bearbeiten. Auch die Videobearbeitung wird in dem Lehrgang Musikproduktion angerissen und soll dazu befähigen, Videoaufnahmen und Tonaufnahmen zu kombinieren. Außerdem erhalten die Lernenden einen intensiven Einblick in das Musikbusiness und in die unterschiedlichen Vermarktungsstrategien, bei denen auch das Internet eine wesentliche Rolle einnehmen kann.

Voraussetzungen zur Teilnahme am Lehrgang Musikproduktion und Dauer

Vorkenntnisse sind für die Teilnahme am Kurs Musikproduktion nicht notwendig. Allerdings sollten die Teilnehmer mit dem eigenen PC oder MAC umgehen können und die jeweiligen Anwendungen beherrschen. Darüber hinaus wird ein PC mit Windows XP, Windows Vista oder Windows 7 benötigt. Ebenso ein DVD-Brenner. Ein zusätzliches MIDI-Keyboard oder ein Synthesizer mit Keyboard ist zu empfehlen, jedoch keine Pflicht. Zum Erstellen der Videoaufnahmen sollte eine digitale Videokamera mit Anschlussmöglichkeit am PC vorhanden sein. Die Lehrgangsdauer ist abhängig von dem ausgewählten Studienanbieter. Bei den meisten Bildungsinstituten beträgt die Studienzeit 14 Monate.

 

Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.