Soziale Arbeit Fernstudium

Der Studiengang Soziale Arbeit (B.A.) vermittelt seinen Absolventen die nötigen wissenschaftlichen Grundlagen und methodischen Kompetenzen, Menschen mit sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Problemen zu unterstützen.

Soziale Arbeit (B.A.) - HDL

Soziale Arbeit (B.A.) - HDL

Soziale Arbeit (B.A.) - HDL

Soziale Arbeit (B.A.) - CVJM Hochschule

Soziale Arbeit (B.A.) - CVJM Hochschule

Soziale Arbeit (B.A.) - CVJM Hochschule

Weitere Informationen über Fernstudium Soziale Arbeit

Die soziale Arbeit ist für den Fortbestand einer modernen Gesellschaft elementar wichtig. Nur wenn es genügend ausgebildete Sozialarbeiter gibt, ist es möglich, der Ausgrenzung oder der fehlenden Perspektive unterschiedlicher Gruppen der modernen Gesellschaft entgegenzuwirken. Die moderne Sozialarbeit ist somit ein sehr breit gefächertes Berufsfeld. Der Beruf des Sozialarbeiters bietet gesellschaftlich engagierten Menschen die Möglichkeit, sich professionell um die Belange anderer Menschen und der Gesellschaft zu kümmern.

Viele Menschen, die sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung stellen und gleichzeitig einen äußerst interessanten Beruf ausüben möchten, entscheiden sich für den Beruf des Sozialarbeiters. Dazu besuchen diese eine Fachhochschule, um nach mindestens sechs Semestern den Abschluss des Bachelors of Arts Soziale Arbeit zu erlangen. Alternativ zu dem Regelstudiengang gibt es die Möglichkeit, den Bachelor of Arts für soziale Arbeit während eines Fernstudiums zu absolvieren. Der Fernstudiengang richtet sich an Menschen, die bereits einen Beruf im sozialen Bereich ausüben und den Abschluss nebenberuflich anstreben.

Um sich für das Fernstudium Soziale Arbeit bewerben zu können, muss der Interessent mindestens über die Fachhochschulreife verfügen. Eine mehrjährige Berufserfahrung im sozialen Bereich ist zwar nicht Pflicht, ist aber von großem Vorteil. Um das Fernstudium angehen zu können, werden der Umgang mit einem PC und ein Internetzugang vorausgesetzt. Außerdem sollte der Studienbewerber während des Fernstudiums weiterhin seiner Beschäftigung nachgehen.

Das berufsbegleitende Fernstudium des Bachelors of Arts Soziale Arbeit dauert mindestens acht Semester. Dabei sollte der angehende Bachelor für soziale Arbeit zwischen 20 und 30 Stunden pro Woche für sein Studium einplanen. Eine längere Studienzeit ist übrigens in der Regel ohne Mehrkosten möglich, muss allerdings mit der jeweiligen Fernuniversität abgestimmt werden.

Der Studiengang besteht aus verschiedenen Lernzielen und Modulen. Die Fernuniversität geht davon aus, dass der Student die geforderten Inhalte und Ziele in eigener Verantwortung erarbeitet. Das angeeignete Wissen wird anschließend am jeweiligen Standort der Hochschule während Pflichtseminaren vertieft und abgefragt. So gehören sowohl mündliche als auch schriftliche Prüfungen zum Pflichtprogramm. Außerdem wird im letzten Semester eine Abschlussarbeit geschrieben, um letztendlich den Titel des Bachelors of Arts Soziale Arbeit zu erlangen.

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Fernstudium Soziale Arbeit. Dieser Studiengang ist dem Fachbereich Sozialwesen zugeordnet.

Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.